In einer Zeit, in der oft nur noch das Schubladendenken vorherrscht, in der es aber auch ebenso "In" ist, sich vom Schubladendenken auszunehmen, versucht copycat now, ihren Platz zwischen all den Rockenden zu finden.

Als "In Between Silence" startet eine 5-köpfige Besetzung im Jahre 2004 mit der Absicht, aus aggressivem und melodischem hc/punk einen eigenen Stil zu kreieren. Hier kann man die Ergebnisse der kreativen Arbeit von Johannes, Benni, Nils, Dennis und Matze noch immer hören myspace.com/inbetweensilence.



Nach dem Ausstieg von Nils und Matze im Frühjahr 2007 wurde mit Steffen und Daniel adäquater Ersatz an den Saiten und auf den Fellen gefunden. Ein neuer Stil? Vielleicht! Auf jeden Fall aber ein neuer Name. Inhaltlich werden weiterhin lebensnahe Texte im Vordergrund stehen, die sich mit den Schönheiten und Widerwertigkeiten des Daseins befassen. Im Bewusstsein, wahrscheinlich nicht sehr viel verändern zu können, verkündet die Band, was sie bewegt und ist sich sicher, mit ihren Gedanken nicht alleine zu sein.

Noch wird man die spielwütige und energiegeladene Band in den 4 Wänden des Proberaums finden, um neue Ideen auszuprobieren und umzusetzen. Schon bald werden an dieser Stelle erste Hörproben verfügbar sein, um hungrige Ohren zu füttern und um sie vorzubereiten auf das was kommt...